Alle Lagernden, Händler und Handwerker müssen sich online anmelden. Ausgenommen sind nur die Spielleute, da die wenigsten von denen des Lesens und Schreibens mächtig sind.

Die Anmeldung ist selbsterklärend. Ihr müsst die Anmeldung vollständig ausfüllen.

Nach dem Abschluss der Online-Anmeldung wird eure Bewerbung von uns geprüft. Ihr bekommt dann von uns eine schriftliche Zusage per E-Mail. Hier teilen wir euch auch eventuelle Änderungen der Lagergrößen sowie den Teilnahmebetrag, den ihr zu entrichten habt, mit.

Der Teilnahmebetrag ist – im Gegensatz zu früher – ein Festbetrag. Hier ist der organisatorische Aufwand, personen- und tagesgenau abzurechnen, einfach zu groß geworden. Wir hoffen, dass ihr dafür Verständnis habt.

Nach dem Erhalt der E-Mail müsst ihr unter Angabe des Lagernamens und der Teilnehmernummer den fälligen Betrag überweisen. Mit der Überweisung wird eure Zusage verbindlich und ihr erscheint als fest gebucht im Teilnehmerverzeichnis auf der Internetseite.

Im Vorfeld der Veranstaltung werden wir euch mit weiteren Informationen versorgen.

Am Aufbautag meldet ihr euch dann bitte am Bauwagen. Dort wird euch der Lagerplatz zugewiesen.

Für alle Fragen im Vorfeld stehen euch die Mitglieder der ORGA gerne zur Verfügung.

Am Montag, dem 31.04.2018, werden wir wieder eine lange Tafel für alle Lagernden und Teilnehmer der Freienfelser Ritterspiele veranstalten.